33. Medienbildung in der KiTa

2,00 

(Anika Aschenbruck / Claudia Raabe / Maren Risch)

102 vorrätig

Beschreibung

Trotz kontroverser und teilweise auch dogmatischer Debatten finden die neuen digitalen Medien Schritt für Schritt auch ihren Weg in die KiTas. Angesichts der veränderten gesellschaftlichen Wirklichkeit stellt die (digitale) Medienkompetenz eine immer wichtiger werdende Schlüsselkompetenz dar. KiTas bieten die große Chance, Kinder an einen kritischen und reflektierten Medienkonsum heranzuführen und ihnen einen kreativen und konstruktiven Umgang mit Medien zu vermitteln.
Doch wie kann eine alltagsintegrierte Medienpädagogik in der KiTa gelingen und wie kann diese als Querschnittsthema implementiert werden? Und wie kann eine Zusammenarbeit mit Eltern im Hinblick auf die Mediennutzung aussehen?
Diese Fragen sollen in diesem Themenheft auf praxisnahe Weise beantwortet werden. Über QR-Codes in diesem Heft können Sie sich mit Ihrem Smartphone oder Tablet auch direkt Praxisbeispiele anschauen.
Über eine zum Themenheft gehörende Online-Linkliste finden Sie darüber hinaus unter www.nifbe.de/infoservice/linkliste nützliche Arbeitshilfen, Methoden und Praxisberichte, Downloadmöglichkeiten sowie übergeordnete Link-Listen und Datenbanken.